Neuer Scanner mit NIRI-Funktion für die innovative Karieserkennung

Ab August 2022 können wir die Diagnostik in unserer Praxis mit einem neuen Scanner durchführen. Er verfügt über die NIRI-Technologie (NearInfraRedImaging).

Was bringt der Scanner mit NIRI-Funktion
unseren Patienten und Patientinnen?

Eine Bildgebungstechnologie, die das Erkennen von Karies revolutioniert. Es wurde wissenschaftlich belegt, dass Systeme mit der NIRI- Technologie bessere Ergebnisse in der Früherkennung von Approximalkaries aufweisen als die bisher übliche Bissflügelradiologie.

Zudem lassen sich Schädigungen am Zahn durch Karies oberhalb des Zahnfleisches ohne schädliche Strahlungen besser und leichter erkennen. Die Präzision in der Früherkennung von Karies erhöht sich deutlich.

 

Noch während der Scanner das Gebiss digitalisiert, wird ein farbiges 3D-Abbild in Echtzeit dargestellt. Hierbei wird gleichzeitig auch die innere Struktur des Zahns aufgenommen.


„Wir haben uns für den neuen Scanner mit NIRI-Funktion entschieden, um unseren Patienten die Behandlungen bei uns in der Praxis noch angenehmer zu gestalten. Durch seine einfache Bedienung und die Bildgebung in Echtzeit, ist der Scanner nicht mehr wegzudenken. Wir freuen uns, ohne den Einsatz von schädlicher Röntgenstrahlung eine noch bessere und sicherere Frühdiagnostik stellen zu können gerade bei der Diagnostik der sog. Zahnzwischenraumkaries.“ – Frau Dr. Jung

Vereinbaren Sie jetzt schon einen Termin bei uns und profitieren Sie von der neuen Technologie in unserer Praxis.